Fundraising

Subry und ich laden Euch herzlich ein


Am 27.07.2017, 17:00 Uhr, findet im Streetkitchen Jaya in der Überseestadt Bremen mein erstes Fundraising-Dinner statt. Unterstützung erhalte ich von Subry, der kostenlos das Essen zur Verfügung stellt. Für eine Spende von 10 EUR erhältst du ein Gratis-Menü.

> Hier gibt es weitere Infos.


Die nächste Kampagne startet für Afrika. Im Dezember fliege ich mit einem kleinen Team zum Kilimanjaro, dem Dach des Kontinents.


Spende jetzt für die Kampagne!

 

Gespendet 6.87%
erreicht €1,677
Ziel €24,420
Die Idee eine größere Spendenaktion anzugehen, kam Nicolas Scheidtweiler als er in der Vergangenheit Entwicklungs- und Schwellenländer besuchte und insbesondere als Offizier in Afghanistan - einem der ärmsten Länder der Welt - eingesetzt war. Die Besteigung des Kilimanjaro und das Interesse daran aus dem Freundeskreis prägten Nicolas Scheidtweiler so sehr, dass er eine Chance in der Kombination dieser Erfahrungen sah.

Verwandte Artikel

On Air! 7summits4help zu Gast bei Energy Bremen

Die Seven Summits sind offensichtlich ein Radio-Thema. Nachdem ich schon bei Bremen Vier und ARD Cosmo war, hat mich dieses Mal Moderator Jan Galas von Energy Bremen zu 7summits4help befragt. Hier kannst du den Mitschnitt hören.

Weiterlesen
Einladung zum SV 13 Herste - 7summits4help
Einladung zum Vortrag beim SV 13 Herste

Eine Einladung in die Heimat! Es ist schön, dass der Kontakt zu Freunden und Bekannten aus dem ostwestfälischen Herste nie abgerissen ist. Dort sind meine Wurzeln. Daher freue ich mich sehr darüber, dort über 7summits4help zu sprechen.

Weiterlesen
Video - 7500 Euro für die German Doctors in Nairobi von Welt der Dächer - 7summits4help
Video: 7.500 Euro für die German Doctors in Nairobi

Die Creaton AG ist bisher die größte Spenderin für 7summits4help. Mit der Kampagne WeltderDächer hat der Dachziegelhersteller bereits 7.500 Euro gesammelt. Christoph Pöpperl, Leiter Digital Marketing, erklärt in diesem Video, was sich dahinter verbirgt.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *